0

Der beste Schutz für die eigenen vier Wände

Geschreiben von RiebaueraufJuni 11, 2013 in Kameras, Überwachungstechnik

Die Zahl der Haus- und Wohnungseinbrüche hat nach der polizeilichen Kriminalstatistik im Jahr 2012 um 8,7 Prozent zugenommen und beläuft sich auf 144.117 Delikte. Etwa 40 Prozent der Einbrüche werden tagsüber verübt. Mit der richtigen Überwachungstechnik könnten laut Experten viele der Einbrüche vermieden oder zumindest einfacher aufgeklärt werden.

 
0

Zahl der Einbrüche in Deutschland auch 2012 gestiegen

Geschreiben von RiebaueraufMai 16, 2013 in Allgemeines, Überwachungstechnik

Erst 2011 wurde in Deutschland ein neuer Rekord an Einbrüchen gemeldet – was die Bürger schon etwas besorgt gemacht hat. Für 2012 wurde die Statistik nun auch für diesen Deliktbereich veröffentlicht und erschreckt die Verbraucher noch mehr als die Zahlen der Jahre zuvor – rund 144.000 Einbrüche wurden laut der Statistik in ganz Deutschland verübt.

 
1

Wie werden Keylogger in der Praxis verwendet

Geschreiben von RiebaueraufFebruar 23, 2012 in Überwachungstechnik

Eine Hard- oder Software, mit der man die Eingaben des Users an einem PC aufzeichnen und so sowohl überwachen als auch rekonstruieren kann, wird als Keylogger bezeichnet. Keylogger werden etwa gerne von Hackern verwendet, um an geheime oder persönliche Daten, beispielsweise PIN oder Kennwörter zu kommen. Nicht nur alle Eingaben können mit dem Keylogger aufgezeichnet [...]

 
0

Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast*

Geschreiben von RiebaueraufApril 28, 2011 in Produkte, Überwachungstechnik

*insofern du da schon dein iPhone hattest. Was sagt ihr denn zum neusten Skandal rund und Apple und die Mutter aller Smartphones? Ich habe gestern zusammen mit meiner Mutter geschaut, wo sie seit Weihnachten überall gewesen ist und ich bin ehrlich gesagt etwas schockiert! Stasi 2.0 war der erste Gedanke, der mir beim Betrachten der [...]

Schlagwörter:,

 
0

Ihr glaubt es nicht! Nein, ich glaube es nicht!

Geschreiben von RiebaueraufApril 8, 2011 in Allgemeines, Überwachungstechnik

Habe ich doch tatsächlich eine Facebook-Anfrage VON MEINER MUTTER (!!!) bekommen?! Ich krieg die Krise! Und ehrlich gesagt frage ich mich auch, wie sie mich finden konnte? Das muss ihr der Teufel gesagt haben, denn mein FB-Name hat rein gar nichts mit meinem eigentlichen Namen zu tun. Bestimmt hat sie meine Cousine weichgekocht, damit sie [...]

Schlagwörter:,

 
0

zeig her deine Unterwäsche..

Geschreiben von RiebaueraufNovember 26, 2010 in Produkte, Überwachungstechnik

Der Protest gegen die ungeliebten Nacktscanner reißt nicht ab und ich muss zugeben, dass ich das auch sehr befürworte. Angeblich um unsere eigene Sicherheit zu schützen wurden in diesem Jahr diese überdimensionalen Röntgengeräte eingeführt, die die Flughafenpassagiere bis auf die Haut durchleuchten. Damit können dann Polizei- und Sicherheitsbeamte am Flughafen all unsere intimen Details sehen: [...]

 
1

Das Street-View Experiment

Geschreiben von RiebaueraufNovember 2, 2010 in Überwachungstechnik, Web 2.0

Eigentlich war es ja schon wieder aus den Medien verschwunden, dieses Google Street View, über das man sich doch im Sommer so aufregte. Inzwischen sprach kaum noch jemand von den Stasimethoden des Internetkonzerns und der angeblich ach so verletzen Privatsphäre. Doch nun sind erste Bilder von Deutschland im Street View Projekt aufgetaucht und die Diskussion [...]

 
1

Stasi2.0: EU plant INDECT-Projekt

Geschreiben von RiebaueraufSeptember 10, 2010 in Überwachungstechnik

Die seit diesem Jahr in der Öffentlichkeit bekannt Piratenpartei hat kürzlich Dokumente erhalten, wonach die EU schon seit Längerem an einem Überwachungsstaat forscht. Das sogenannte INDECT-Projekt soll in Zukunft mutmaßliche Verbrecher enttarnen und das öffentliche Leben sicherer machen. Hierzu wurden von herkömmlichen Straßenpolizisten via Umfrage daten erhoben, die als Täterprofile in ein Programm eingespeißt wurden. [...]

Copyright © 2010-2014 Das Technikblog All rights reserved.
Desk Mess Mirrored v1.8.1 theme from BuyNowShop.com.